25
Sun, Oct

7 Must-Haves für Ihr Auto

Motoren

Wir alle benutzen unsere Autos aus vielen Gründen - um zur Arbeit zu gehen oder um die Kinder zu ihren Aktivitäten nach der Schule zu bringen. Wie können wir also verhindern, dass unsere Autos die letzten Ruheplätze für so viele Gegenstände werden? Wie können wir verhindern, dass unsere Autoinnenräume regelrecht schmutzig werden?

 

Nun, wir haben uns entschlossen zu sehen, welche Life-Hacks Ihnen helfen können, um besser vorbereitet zu sein, bevor Sie Ihrem täglichen Pendelverkehr trotzen oder Ihre Familie zusammenbringen und auf die Straße gehen.

1. Nagellackentferner
Wenn Sie an einem Ort mit vielen Bäumen leben, werden Sie diesen Nagellackentferner Life Hack lieben. Geben Sie einfach einen Tupfer Nagellackentferner auf einen Lappen und entfernen Sie den Saft von Ihrer Windschutzscheibe mit etwas Ellbogenfett. Dies ist ein Tipp, der Autobesitzern viel Zeit, Frust und Geld sparen kann, da viele Saftentferner teuer sind.

Haftungsausschluss: Sie können diesen Tipp auch für die Karosserie Ihres Autos verwenden. Sie sollten jedoch vorsichtiger sein, wie viel Produkt Sie verwenden, da Sie den Lack nicht abstreifen möchten.

2. Hängende Schuhregal
Ein weiterer Life-Hack, der auf der Straße nützlich sein könnte, ist die Verwendung eines alten hängenden Schuhregals zur Organisation im Auto. Dies ist ein besonders nützlicher Trick, wenn Sie Kinder haben, da Kinder schwer zu organisieren sind. Nehmen Sie einfach die Kleiderbügel aus diesen alten Schuhregalen oder anderen Schrankorganisatoren im Taschenstil und ersetzen Sie sie durch ein Seil oder eine schwere Schnur. Hängen Sie sie über die Rückseite Ihres Beifahrersitzes oder Fahrers, um die meisten Spielsachen Ihrer Kinder und alle benötigten Reinigungsmittel aufzubewahren. Dies ist auch eine großartige Idee für jemanden, der einen langen Roadtrip unternimmt, oder für jemanden, der in einer Region mit schlechtem Wetter lebt, da Sie problemlos Hüte, Ponchos, Sonnenschutzmittel und mehr aufbewahren können. Dieser Organisationstrick verhindert auch, dass der Kofferraum überlastet werden muss.

3. Muffinhülle
Muffinärmel für Auto

Ob Sie es glauben oder nicht, ein Muss für Ihr Auto in dieser Saison ist eine Muffinhülle oder ein Cupcake-Halter. Die Silikon-Muffinbecher sind am besten zu verwenden, aber auch Einwegbecher aus Papier oder Wachs funktionieren. Diese sorgen dafür, dass Ihr Auto neu und sauber aussieht. Sie passen direkt in Ihre Getränkehalter, um Ihr Auto vor gelegentlich überfülltem Latte zu schützen. Sie müssen diese unschönen braunen Ringe, die Staub und andere Abfälle sammeln, nicht mehr verstecken. Sie können sogar die Lieblingsfarben aller für ihre eigenen personalisierten Getränkehalter auswählen. Sie finden diese in so ziemlich jedem Lebensmittelgeschäft und sie variieren im Preis. Im Allgemeinen können Sie eine Packung mit 75 bis 100 Papiereinlagen für weniger als 5 US-Dollar kaufen, sodass diese auch recht kostengünstig sind.

4. Katzenstreu und Steinsalz
Ein weiterer großartiger Hack im Leben besteht darin, eine kleine Tüte Steinsalz und eine Tüte Katzenstreu in Ihrem Auto aufzubewahren, da diese beiden zusammen Sie im Winter retten können. Während Sie sich wahrscheinlich nicht allein mit Steinsalz aus einer Marmelade herausschmelzen, kann es sehr hilfreich sein, eine kleine Tüte Salz zu haben, besonders wenn Sie auf dem Eis stecken. Das Hinzufügen von Katzenstreu ist ein großartiger Trick, um Ihren Reifen in eisigen Situationen Traktion zu verleihen.

Bonus-Tipp: Sie können auch Katzenstreu verwenden, um den Innenraum Ihres Autos in feuchtem Klima trocken zu halten, da er die Feuchtigkeit fernhält, die zu einem echten Problem werden kann, wenn sie nicht überprüft wird. Legen Sie einfach etwas Müll in eine Socke und binden Sie sie zu. Stellen Sie es unter einen Sitz oder auf das Armaturenbrett und es nimmt Feuchtigkeit in der Luft auf.

5. Büromaterial
Die Life-Hacks, die aus grundlegenden Büromaterialien entstehen können, sind ziemlich großartig. In der Tat ist dieses Muss ein paar verschiedene Tipps in einem zusammengefasst.

Pencil Bag Hanging Organizers
Verwenden Sie Bleistiftbeutel, um diesen Punkt zwischen den Sitzen und der Mittelkonsole sauber und organisiert zu halten. Besorgen Sie sich ein paar Binderclips und ein Gummiband, um Ihren eigenen DIY-Organizer zu erstellen. Verbinden Sie einfach das Gummiband mit den Schlaufen an den Griffen des Binderclips und dehnen Sie das Gummiband so, dass es um die gesamte Mittelkonsole verläuft. Befestigen Sie dann die Bleistifttasche mit den Binderclips, um Ihr eigenes hängendes Ablagefach zu erstellen.

Handyhalter
Wenn Sie ein älteres Auto haben, das nicht genug Platz für einen Handyhalter bietet, oder wenn Sie einfach keine Lust haben, einen Handyhalter zu kaufen, können Sie selbst eines mit Büromaterial und Lüftungsschlitzen herstellen. Führen Sie mit Ihren Fingern oder einem Pfeifenreiniger oder Aufhänger, wenn Ihre Finger zu groß sind, ein Gummiband durch den oberen Schlitz in Ihrem Luftauslass und ziehen Sie das Ende aus dem unteren Schlitz Ihres Luftauslasses heraus. Stellen Sie sicher, dass Sie ein ausreichend kleines und dickes Gummiband für einen stabilen Halter verwenden. Dann können Sie Ihr Telefon in die Schlaufen schieben, damit es sicher an den Lüftungsschlitzen anliegt. Dieser Life-Hack im MacGyver-Stil erstellt eine Halterung für Ihr Gerät, in der Sie problemlos Sprachwahlfunktionen verwenden oder die GPS-Navigation sicher anzeigen können.

6. Klebeband
Rolle Klebeband

Wenn Sie ein älteres Auto ohne Getränkehalter haben, haben Sie keine Angst! Die Rolle Klebeband, die Sie im Kofferraum haben, ist ein perfekter Ersatz. Stellen Sie es einfach auf Ihren Beifahrersitz oder auf den Boden vor dem Beifahrersitz und schon können Sie loslegen.

Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie Ledersitze haben, da das Klebeband eher rutscht. Versuchen Sie, dieses Leben auf Stoffoberflächen zu hacken, um zu verhindern, dass es sich bewegt und verschüttet wird, wenn Sie einen schnellen Stopp oder einen Gefälle erreichen.

7. Konstruktionspapier und Kleidungsclips
Versuchen Sie diesen kostengünstigen Life-Hack, um das Aroma Ihres Autos zu verbessern, anstatt teure Auto-Lufterfrischer zu kaufen. Durch die Verwendung kostengünstiger Kleiderbügelclips können Sie einige einzigartige Duftclips erstellen, die direkt an Ihren Lüftungsschlitzen angebracht werden. Zuerst tränken Sie etwas Konstruktionspapier mit dem Duft Ihrer Wahl. Als nächstes kleben Sie das Papier auf den Clip. Sobald der Kleber getrocknet ist, befestigen Sie ihn an Ihrem Luftauslass und genießen Sie den frischen neuen Duft! Der Duft hält ungefähr eine Woche an, daher müssen Sie entweder einen neuen Clip anbringen oder das Papier erneut einweichen. Sie können sogar verschiedene für verschiedene Jahreszeiten erstellen.